Produkttest Ehrmann Lacto Zero

Ich hatte das Glück und durfte mit meiner meiner Familie, meinen Freunden und Bekannten, den neuen Joghurt von Ehrmann testen. 

Der Ehrmann Lacto Zero ist komplett lactosefrei und kann so auch unbeschwert bei Lactoseunverträglichkeit gegessen werde.


Auf der Ehrmann Hompage steht über dieses Produkt folgendes:
Ehrmann LACTO Zero: die neue Genießer-Linie für alle, die Wert auf gesunde Ernährung legen. Cremig-mild im Geschmack, laktose- und glutenfrei in der Zubereitung. Für zwischendurch, als Appetithappen im Büro oder als Dessert.
Schon 100 g LACTO Zero reichen aus, um 15 % des Tagesbedarfs an Calcium zu decken – ein echter Vorteil nicht nur bei Laktoseintoleranz!



Wir haben erhalten:
20 mal Ehrmann Lacto Zero Fruchtjoghurt in der Geschmacksrichtung Stracciatella
3 mal Ehrmann Lacto Zero Quark-Joghurt-Creme in der Geschmacksrichtung Erdbeere
3 mal Ehrmann Lacto Zero Quark-Joghurt-Creme in der Geschmacksrichtung Kirsche
3 mal Ehrmann Lacto Zero Quark-Joghurt-Creme in der Geschmacksrichtung Pfirsich-Maracuja
3 mal Ehrmann Lacto Zero Quark-Joghurt-Creme in der Geschmacksrichtung Stracciatella


So sehen die Becher aus. :)


Produktbewertung:
Aussehen der Becher:
Wie man auf dem Bild erkennen kann, erkennt man auf den Bechern an der Aufschrift Lacto Zero schon, dass dieser Joghurt komplett ohne Lactose ist. 

Auch die verschiedenen Geschmacksrichtungen sind deutlich zu erkenne. Es ist kein unnötiger SchnickSchnack mit abgebildet worden.

Die Becher sind aus Kunststoff und mit einem Löffel restlos zu entleeren. Man muss keine unhandliche Bewegungen machen um das letzte bisschen herauskratzen zu können.



Zum Inhalt:
Der Fruchtjoghurt ist sehr schön auf die einzelnen Zutaten abgestimmt. 
Die Schokoladenstückchen haben auch eine sehr angenehme kleine Grösse. Ich persönlich konnte keinen Unterschied zu normalen Joghurts mit Lactose schmecken.

Auch die Quark-Joghurt-Creme ist sehr cremig im Geschmack und sehr gut auf die einzelnen Zutaten abgestimmt. Mir haben persönlich die Geschmacksrichtungen Erdbeere und Kirsche gefallen. Der Geschmack dieser beiden Sorten ist cremig zart und nicht so aufdringlich. Mir haben diese vom Geschmack her sogar besser gefallen, wie die normalen Joghurts.




Vielen lieben Dank, dass ich die Chance bekommen habe, dieses tolle Produkt mit meiner Familie, meinen Freunden und Bekannten testen zu dürfen.

1 Kommentar:

  1. Ich bin nicht der Joghurtfan aber meine Bande dafür umso mehr.

    Du wurdest getaggt:
    http://angelheart76.blogspot.de/2012/06/ich-wurde-getaggt.html

    LG Andrea

    AntwortenLöschen